David Holin

Blue Teamer

[Deutsche Bank/Max Blue] Implementierung von neuem Broker

Hallo liebe Community,
ich programmiere grade den Broker Deutsche Bank/ Max Blue und tue mich mit den Dokumentenarten etwas schwer. Soweit ich weiß gibt es die folgenden fünf Dokumente:
  • Depotaufstellung (https://github.com/codeofsumit/tresor-import/issues/796)
  • Transaktionsübersichten (https://github.com/codeofsumit/tresor-import/issues/810)
  • Käufe (https://github.com/codeofsumit/tresor-import/issues/810)
  • Verkäufe 
  • Dividenden (https://github.com/codeofsumit/tresor-import/issues/810)

Vermögensaufstellung:
Ich glaube die kann ich ohne Probleme programmieren.

Alle Umsätze:
Die Beispiele enthalten leider nur Käufe und Dividenden, keine Verkäufe. Hätte jemand ein Dokument mit Verkäufen und könnte uns das bereitstellen? Die Dividenden lassen sich basierend auf dem, was in dem Dokument enthalten ist leider nicht verarbeiten, es fehlt die Anzahl der Aktien und die Höhe der Dividende. Steht das wirklich nicht bei den .pdf Dokumenten dabei?

Käufe:
In den oben verlinkten Beispielen sind leider überhaupt keine Käufe ersichtlich. Anscheinend baut die Deutsche Bank ihre .pdf Dokumente hier auf eine Art, die jegliche automatisierte Verarbeitung verhindert. Könnte jemand einen (geschwärzten) Screenshot von dem origianlen .pdf hochladen oder mir per PN senden?

Verkäufe:
Wir haben hier leider noch keine Beispieldokumente. Wenn ihr uns die unter import.tresor.one schicken könntet wäre das super!

Divdenden:
Dividedenpapiere lassen sich einfach parsen, hier ist alles gut.

Ich bin über jede Hilfe sehr dankbar!
Like Comment

Sich was gönnen

Hallo Liebe Com,
Wie trefft ihr die Abwägung wie viel eures hart verdienten Geldes ihr wofür ausgebt? Ich bin single ohne Kinder und lebe "normal". Meine Wohnung ist weder abartig teuer noch liegt sie in Tannenbusch; die Miete ist fair für zwei Zimmer. Ich gebe kein Geld für die typischen Geldfresser aus (kein Auto, keine teuren Hobbies wie Golfen und Reiten) und habe eine Sparrate von etwa 43%.

Als noch recht junger Mensch habe ich das Gefühl, dass ich es (in Anbetracht des Zinseszins)  nicht rechtfertigen kann derzeit Geld für Dinge auszugeben, die ich schlicht weg haben/machen will. Dabei finde ich, dass die Sparrate nicht all zu schlecht aussieht.
Jetzt zur Meinungsumfrage: Wie rechtfertigt/bestimmt ihr eure "Spaßausgaben" wie bspw. Reisen oder andere Luxusgüter?

Anbei eine Grafik ohne genaue Zahlen wofür ich mein Geld ausgebe. Das Tool hierfür ist von reddit.com/r/finanzen manchen bestimmt bekannt:
http://sankeymatic.com/build/ Ich freue mich auf eure Ansichten!



Like Comment

[ebase] Import funktioniert nicht - Grund: Wiederanlage

Hallo zusammen, 
Wir haben bei dem Importer für eBase folgendes Problem: Um einen Kauf auszulesen und in eurem Portfolio zu hinterlegen brauchen wir mehrere Informationen, insbesondere natürlich wie viel ihr gezahlt habt in €. Manche Broker geben den Preis in einer Fremdwährung ($, GBP...) und den Wechselkurs an. Auch das ist kein Problem. 

eBase gibt diese wichtige Information leider bei Wiederanlagen von Dividenden NICHT mit an, siehe unten. Da wir nicht einfach die falschen Werte importieren oder uns einen Wechselkurs "ausdenken" wollen, schlägt der Importer in diesem Fall fehl. Derzeit haben wir noch keine gute Lösung (ggf. in historischen Datenbanken nachschauen wie der Kurs zum Kauf ware) aber auch das ist nur schwer umzusetzen. 

Sollte also euer Import fehlschlagen, schaut ggf. nach, ob ihr Wiederanlagen aus dem Export exkludieren könnt und versucht es ohne! 

Danke für euer Verständnis, David
"Wiederanlage Fondsertrag",
"Lyxor MSCI World (LUX) UCITS ETF I D",
"LU0392494562",
"03.09.2020",
"0,677536",
"69,40 USD",
"02.09.2020",
"47,02 USD",
"01",
Like Comment

Dividende oder thesaurierend

Ich höre von vielen hier (insbesondere Sumit), dass Dividende und damit verbundener Cashflow priorisieren favorisiert wird, einfache Frage: wieso? Mein Ziel ist es einen möglichst hohen Depotwert binnen der nächsten ~15 Jahre aufzubauen um zB ein Eigenheim zu finanzieren. 
Natürlich kann ich meine Dividende immer händisch reinvestieren und bin damit etwas flexibler in Umschichtungen aber habe dafür den Nachteil der (zugegeben kleinen) Gebühr für die Investitionen. Was sind eure Gedanken bzgl Dividende vs Thesaurierend?

[UI] Inkorrekte (?) Einkaufspreisberechnung bei Teilverkäufen

Hallo,
Folgendes Problem: Ich habe über 4 verschiedene Einzelläufe in letzter Zeit 911 Aktien in folgender Reihenfolge gekauft:
  1. 469 Aktien a 15.20€
  2. 137 Aktien a 14.56€
  3. 210 Aktien a 14.28€
  4. 95 Aktien a 13.55€
Also stand in T1: 100 Aktien, Einkaufspreis 14,72€/stück, soweit absolut richtig!
Jetzt habe ich 420 Aktien verkauft, T1 zeigt mir nun an:
491 Aktien, Einkaufspreis 14.31€. Traderepublic zeigt weiterhin die 14.72€ an.

Jetzt stellt sich für mich die Frage woher dieser EK stammt, Rechnerisch ergibt er sich aus: 
(469-420)*15.20  +137*14.56   +210*14.28   +94*13.55

Ist dieses FIFO Prinzip gewollt?

Fehlende Kurse für Wertpapier Blackrock Technology

Hallo, 
Oft können Kurse für folgendes Wertpapier nicht abgerufen werden: LU0376438312. Die Ausfälle dauern meist mehrere Tage, dann kehren die Kurse zurück. 
Der Wert wird in der Zwischenzeit auf 0 gesetzt und zeigt damit fälschlicherweise einen 100% Verlust. 

CSV Importer für ebase

Hallo,
Ich schreibe grade einen Parser für den Anbieter ebase. Hier kann ich einen PDF und einen CSV Export ziehen, beide enthalten mehrere Käufe/Verkäufe. Standardmäßig kann ich einen PDF Broker schreiben; der funktioniert bereits größtenteils. Ich würde dazu gerne einen CSV Broker schreiben. Ich bin nicht super flüssig in JS und sehe nicht an welcher Stelle im Code ich einen CSV Broker schreiben kann (bei .PDF geschieht dies ja in der src/index.js unter getActivity). Bei dem Import der CSV Datei aus ebase failed mir der Import mit der Fehlermeldung:
main.js 60: Unhandled Promise Rejection: Error: Locale could not be detected! 
Ich konnte den Verlauf von CSV Dateien durch den Code tracken und nach meinem Verständnis existiert (noch) keine Möglichkeit CSV Broker zu durchforsten, da nur PortfolioPerformance exportiert wird. Sehe ich das richtig oder verstehe ich etwas falsch?